Salka Schwarz

Integraler Business Coach & Integral Career Concept
Managementberaterin & Präsenzstrategie

Unmittelbar nach Abschluss meines Studiums der Betriebswirtschaftslehre übernahm ich bereits Führungsverantwortung. Es folgten 15 sehr intensive Jahre als Managerin in international agierenden Institutionen, Organisationen und Unternehmen. In unterschiedlichen Leitungsfunktionen sammelte ich vielfältige und interessante Erfahrungen, doch mein internes Selbstverständnis, meine Passion, war eine andere: die Beratung.

So entschied ich mich im Jahr 2003 für die Selbständigkeit und gründete das Beratungsunternehmen StilKunde. StilKunde-Seminare und -Trainings gebe ich nach wie vor mit großer Freude. Gleichwohl konzentriere ich meine Tätigkeit zunehmend auf die Beratung „unter vier Augen“. Seit mehr als zehn Jahren vertrauen insbesondere Frauen und Männer, die im oberen wie im Topmanagement oder als Unternehmerpersönlichkeiten Verantwortung tragen meinen sehr komplexen Einzelberatungskonzepten und meiner Präsenzstrategie.

Als Integraler Business Coach sind sowohl die klassischen Coachingansätze, Tools und Methoden wie auch sämtliche ethischen Standards (ICF) im Coaching das Fundament meines Verständnisses als Coach. Um auf komplexer werdende Problemstellungen und auf anspruchsvolle Diskursthemen in der Arbeit mit Menschen auf hohem Niveau einzugehen, ist das freie Coaching, unterstützt mit Beratungsanteilen, meine erste Wahl. Differenzierte, wohlbegründete und transparente Gesprächsstrategien, wissenschaftlich fundierte Coachingmethoden, die ständig weiterentwickelt werden, vielfältig wechselnde Haltungen in der Rolle als Coach und/oder Beraterin sowie mein ganz persönlicher Stil sind das Erfolgsrezept meiner vielseitig interessanten und anspruchsvollen Arbeit.

Strategie braucht Denken, Taktik braucht Beobachtung.

Max Euwe

Insbesondere wenn es um persönliche Karriereplanung geht, arbeite ich bevorzugt mit einem ausgefeilten Modell, das ich Integral Career Concept nenne und das ich eigens für besonders erfolgsorientierte Menschen entwickelt habe.

Multiplexe Praxiserfahrungen, akademisches Hintergrundwissen und eine wirtschaftspolitische, auf dauerhaften Erfolg ausgerichtete Denkweise prägen meine durchgängig anspruchsvolle und unternehmerisch kundenorientierte Einstellung. Als Frau aus der Wirtschaft, als leidenschaftliche Unternehmerin und als vielfältig ehrenamtlich engagierte Interessenvertreterin bestimmen zudem Wertschätzung, Vertrauen und Verantwortung maßgeblich meine persönliche wie unternehmerische Haltung und mein Handeln.

Diese professionelle Ausrichtung schätzt und erwartet meine Klientel von mir – ein Kundenkreis, zu dem internationale Wirtschafts- und Dienstleistungsunternehmen, Banken und Verbände ebenso gehören wie namhafte Persönlichkeiten und Top-Führungskräfte aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft und ambitionierte Privatkunden, die ihre persönliche Berufung gestalten und Erfüllung, Sinn und Erfolg in ihrem Leben suchen.

berufliche Ausbildung
  • Integraler Coach/Integraler Business Coach am Coaching Center Berlin
    Die Ausbildung ist von der International Coach Federation Deutschland e. V. (ICF) anerkannt.
  • Kommunikationstrainerin
  • Life Coach
  • Kommunikationstrainerin in der Erwachsenenbildung (zertifiziert)
  • Diplom Betriebswirtin (FH)
beruflicher Erfahrungshintergrund
  • Ausbilderin für Trainer, als berufliche Bildungsmaßnahme anerkannt
  • seit 2003 selbständig als Trainerin, Beraterin und Coach
  • davor mehr als 15 Jahre Managementerfahrung mit Führungsverantwortung in international agierenden Unternehmen und Organisationen
Zielgruppe
Coaching
  • Vorstände und Top Executives
  • erfahrene Führungskräfte
  • Selbständge und Unternehmer
  • Leistungsträger und HighPtentials
  • Führungsteams
Arbeitsschwerpunkte Coaching